c1 broker®

Sicherheitsliste

Willkommen in der C1 Broker-Community!

 

Wir danken Ihnen, dass Sie sich uns angeschlossen haben. Unser gesamtes Team freut sich darauf, Sie bei Ihren Versicherungen zu unterstützen. Wir sind stets bemüht, Ihnen die besten Preise zu bieten und Sie über die neuesten Entwicklungen in der Versicherungsbranche auf dem Laufenden zu halten.

 

In unseren E-Mails informieren wir Sie über wichtige Unterlagen zu Ihrer Police, interessante Artikel, Tipps und Tricks zu Versicherungen und andere Ressourcen. Wir möchten sicherstellen, dass Sie alles haben, was Sie für Ihr neues Leben in Portugal brauchen. Stellen Sie also sicher, dass Sie alle unsere E-Mails erhalten, indem Sie unsere E-Mail-Adresse auf die Liste der sicheren Adressen setzen.

 

Wie man E-Mails von C1 Broker auf eine sichere Liste setzt

Je nach E-Mail-Client, den Sie verwenden, variiert die Methode für das sichere Auflisten. Wir haben eine Anleitung für die gängigsten Methoden zusammengestellt.

 

Gmail

1. In Ihrem Posteingang finden Sie die E-Mail von info@c1broker.pt

2. Ziehen Sie diese E-Mail auf die Registerkarte Primär in Ihrem Posteingang

.

3. info@c1broker.pt zu unseren Kontakten in Google Mail hinzufügen

Sobald Sie unsere E-Mails zu Ihrer Kontaktliste hinzugefügt haben, sollten Sie diese E-Mails nie mehr in Ihrem Spam-Ordner oder auf der Registerkarte „Werbung“ erhalten.

Sie können auch eine Filterregel erstellen, um sicherzustellen, dass Sie die E-Mails, die Sie lesen möchten, immer in Ihrem Posteingang erhalten.

Apple Mail (OS X and iOS devices)

Es ist ganz einfach, E-Mails in Apple Mail auf eine sichere Liste zu setzen. Das müssen Sie tun:

  1. Klicken Sie auf die E-Mail, die Sie zu Ihrer Kontaktliste hinzufügen möchten.
  2. Wählen Sie den Namen „Von“.
  3. Klicken Sie auf Zu VIP hinzufügen oder Neuen Kontakt erstellen.
    Denken Sie daran: Wenn Sie sich für „Zu VIP hinzufügen“ entscheiden, werden Ihre E-Mails in einem speziellen VIP-Postfach angezeigt.

Apple Mail (OS X)

Apple Mail (iOS devices)

Outlook

Wenn Sie eine Outlook-, Live- oder Hotmail-Adresse haben, können Sie diese Anweisungen befolgen:

Outlook web

1.Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und klicken Sie auf das Zahnradsymbol.

2. Suche nach sicheren Absendern und Domänen.

3. Geben Sie die E-Mail-Adresse oder Domäne ein und speichern Sie.

Sie können eine E-Mail auch zur Liste der sicheren Absender hinzufügen, indem Sie sie öffnen und auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke klicken.

Microsoft Outlook (desktop)

1. Navigieren Sie zur Registerkarte Home
2. Klicken Sie auf Junk > Junk-E-Mail-Optionen
3. Wählen Sie Sichere Absender.
4. Fügen Sie die E-Mail-Adresse hinzu und klicken Sie auf OK.

Yahoo! Mail

Klicken Sie auf die 3 Punkte am oberen Rand der E-Mail und fügen Sie den Absender zu den Kontakten hinzu. Das war’s!

 

ProtonMail

Wenn Sie sichere E-Mails von ProtonMail verwenden und keine E-Mails von den gewünschten Absendern erhalten, können Sie einige Dinge tun:

1. Hinzufügen eines Absenders zu Kontakten

2. Fügen Sie eine E-Mail-Adresse zu Ihrer Zulassen-Liste hinzu

3. Navigieren Sie zu Einstellungen > Gehen Sie zu Einstellungen > Filter > Spamfilter

Das war’s! Jetzt wird jede E-Mail von uns und Ihren bevorzugten Absendern in Ihrem Posteingang zugestellt. Hurra!